Samadhi Buddhistisches MeditationszentrumBonn

Events

Wir laden jeden herzlich ein an unseren Veranstaltungstagen teilzunehmen.

Hinweis: An Tagen mit besonderen Veranstaltungen fällt das regelmäßig Programm aus.

Um automatisch über neue Events informiert zu werden, könnt Ihr unser Web Feed abonnieren.

Umgang mit Veränderung: Alter - Krankheit - Tod 

Freitag der 23. Februar 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Metitationskurs (Teil 4)Unser Leben ist von Veränderung gekennzeichnet. Wir können Alter, Krankheit und dem Tod nicht entgehen. Doch obwohl wir das wissen, haben wir große Angst davor, werden traurig und unzufrieden. Die buddhistische Lehre trägt dazu bei, besser mit diesen menschlichen Schwierigkeiten umzugehen. Sie unterstützt uns darin, unsere spirituellen Fähigkeiten und unser inneres Potenzial zu entwickeln. Dies bedeutet „Nahrung für den Geist“ zu sammeln.

Was jedoch ist geistige Nahrung? Wie sammeln wir sie? Wie entwickeln wir dadurch unsere spirituellen Fähigkeiten und unser inneres Potenzial?

Bhante Samiddhi wird uns diese Fragen anhand praktischer Beispiele und Meditationsübungen erläutern.

Termine für die Kurse jeweils freitags von 19:00 bis 21:00 Uhr:

Spendenempfehlung für Nicht-Mitglieder

Wir freuen uns, wenn ihr uns mit einer Spende unterstützt. Die Spendenempfehlung beträgt ca. 20 Euro. Bitte bei Überweisung auf das Vereinskonto das Stichwort „Kurs / Umgang mit Veraenderung“ angeben oder spendet vor Ort im Zentrum.

Alle Spendeninformationen findet Ihr unter der Seite Spenden.

Achtsamkeit als innere Qualität entwickeln

Sonntag der 11. März 2018 von 10:00 bis 15:00 Uhr

AchtsamkeitsmeditationsseminarAchtsamkeit ist eine spirituelle Fähigkeit, die zu einem erfolgreichen Leben führt. Sie bedeutet mehr als nur aufmerksam, wach oder sich dessen bewusst zu sein, was gerade um uns herum passiert. Achtsamkeit lenkt unsere Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Bereich, trägt dazu bei, dass wir uns an bestimmte Anweisungen erinnern und gute geistige Qualitäten entwickeln. Sie ist wie ein Wächter, der die Sinnestore bewacht. Mit geschärfter Achtsamkeit erkennen wir die Schönheit unseres Geistes.

Spendenempfehlung für Nicht-Mitglieder

Wir freuen uns, wenn ihr uns mit einer Spende für das Seminar unterstützt. Die Spendenempfehlung beträgt ca. 40 Euro. Bitte bei Überweisung auf das Vereinskonto das Stichwort „Meditationsseminar / Innere Qualitaet“ angeben oder spendet vor Ort im Zentrum.

Alle Spendeninformationen findet Ihr unter der Seite Spenden.